STARTSEITE

Links

Suche

12. Sep. 2008

John war ein kleinwüchsiger junger Mann von gerade einem Meter Größe. Der geile potente Zwerg war der optische Aufputz in verschiedenen Comedy Serien wo er auch selbst eigene Stunts vollführte. Dank seiner Berühmtheit und seines freundlichen Wesens schaffte er immer sexy junge Frauen vom Film Set für sich zu gewinnen. Heute hatte er wieder einmal einen aufregenden Stunt vor sich. Er sollte als Supermann verkleidet aus einer Kanone geschossen werden. Es wurde bis drei gezählt und mit einem lauten Knall wurde der kleine geile Zwerg mehrere Meter in die Luft geschleudert bis er unsanft auf einem Bündel Strohballen landete. Er blutete aus dem Mund und alle Knochen taten ihm weh, aber er lächelte tapfer in die Kamera. Cindy die neue Regieassistentin kam besorgt angelaufen und half im auf. Mit der Unterstützung der sexy Blondine erreichte er seine Garderobe. Cindy holte gleich Verbandszeug aus dem Erste Hilfe Kasten um seine Wunden zu versorgen. Als sie ihm aus seinem Kostüm half sah sie, dass sein Schwanz stahlhart vor Erregung in die Höhe ragte. Der kleine geile potente Zwerg hatte trotzt seiner geringen Körpergröße einen großen Prachtschwanz. Cindy konnte nicht widerstehen und blies ihn mit ihren weichen Lippen und saugte gierig an der dicken Eichel. Der Liliputaner keuchte heftig bei diesen geilen Blowjob. John richtete sich auf um der spermageilen sexy Blondine zu zeigen was so ein kleinwüchsiger Mann so alles drauf hat. Er leckte mit seiner flinken Zunge die feuchten Schamlippen und saugte an ihrem Kitzler. Dabei stieß er seinen Mittelfinger rhythmisch in ihr geiles Loch. Als ihr Becken schon vor purer Geilheit bebte presste er seinen aufgerichteten Prachtpimmel in ihre klatschnasse Votze. Zuerst fickte er sie hemmungslos in der Missionarsstellung und dann noch von hinten direkt in den G Punkt. Heftig zitternd spritzte John sein heißes Sperma in ihr gieriges Loch. Cindy traf den sexgeilen Zwerg danach noch öfters in seiner Garderobe.

.

.



mehr Pornofilme


ähnliche Beiträge